familienhilfe diabetes

Überbrückung familiärer Notsituationen

Unterstützung bei der Überbrückung familiärer Notsituationen

Familiäre Notsituationen wie Krankheit, Tod oder Trennung können sich negativ auf den Diabetesalltag und die Diabetestherapie des Kindes auswirken. In diesen Belastungssituationen ist es wichtig, den Kindern schnell und unkompliziert Hilfestellung zu geben, um einer möglichen Diabetes-Entgleisung schon im Vorfeld entgegenzuwirken. Gerade in Extremsituationen sind viele Familien auf sich allein gestellt und fallen in eine Versorgungslücke. Diese Lücke schließt die Kinderstiftung Dianiño.

Unsere Dianiño Diabetes-Nannies gehen direkt in die betroffenen Familien und geben dort direkte Unterstützung in der Einhaltung der Diabetestherapie und stehen den Eltern, Kindern oder Jugendlichen als Gesprächspartner beiseite.

Diabetes Nanny unterstützt in Notsituationen

Hilfsbeispiel

Nina 3 Jahre, lebte gemeinsam mit ihrem Bruder bei ihrer alleinerziehenden Mutter. Die Mutter war schwerkrank und musste täglich anstrengende Bestrahlungstermine wahrnehmen. Nina wurde bisher ausschließlich von der Mutter versorgt und benötigt nun die Großeltern als Unterstützung. Diese sind jedoch sehr unerfahren und ängstlich im Umgang mit der Erkrankung. Um Nina und ihre Großeltern zu unterstützen wurde vom Diabetes-Team eine Diabetes-Nanny angefordert. Unsere Dianiño Diabetes-Nanny ging direkt in die Familie und half den Großeltern bei der Diabetestherapie und stand als Gesprächspartnerin zu Verfügung. Durch den Einsatz unserer Diabetes-Nanny wurden Ninas Großeltern immer selbstständiger im Umgang mit der Diabetestherapie und die Mutter konnte sich so sorgenfrei auf ihre eigene Therapie konzentrieren.

Stiftung Dianiño – schnelle, unbürokratische Hilfe für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ1 und deren Familien.

» … recht herzlichen Dank für die Unterstützung, Betreuung und den Zuspruch. Sie haben uns und unserer Familie sehr geholfen. Danke für Ihren Einsatz. «

» … ganz herzlichen Dank, dass Sie uns als Diabetes Nanny stark zur Seite gestanden sind. Sie waren das Beste, was uns in dieser schweren Zeit passieren konnte. «

Gemeinsam Hand in Hand

Unser kostenloses Hilfsangebot für Familien in akuten Notsituationen kann direkt vom betreuenden Diabetologen und/oder dem Diabetes-Team für die betroffenen Familien angefragt werden.
Mit Fachwissen, Vertrauen und Empathie stehen unsere Dianiño Diabetes-Nannies den Familien und Kindern auch in schweren Belastungssituationen zur Seite.

Familienhilfe Kinder Diabetes