Stiftung Dianino

Spenden & Helfen

Helfen Sie mit. Durch Ihre Spende.
Mit Ihrer Spende bewirken Sie viel!

Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen, um Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 weiterhin helfen zu können. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, um zu spenden und würden uns über jegliche Art der Zuwendung freuen.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es uns, die Lebensqualität von betroffenen Kindern und Jugendlichen zu verbessern und ihnen eine bessere Zukunftsperspektive zu bieten.

Jeder Beitrag, egal wie klein, kann einen großen Unterschied im Leben von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes Typ 1 machen. Helfen Sie uns, diese wichtige Arbeit fortzuführen und unterstützen Sie die Stiftung Dianiño mit Ihrer Spende. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Euro dazu beiträgt, das Leben von „kleinen Helden“ zu verbessern und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Kathy Dalinger Vorstand Stiftung Dianino

Gerne helfen wir Ihnen dabei, den für Sie passenden Ansatz zur Spendenabwicklung zu finden. Unsere Vorsitzende des Vorstands, Frau Kathy Dalinger, steht Ihnen bei Fragen und Anliegen jederzeit zur Verfügung.

Kathy Dalinger
Vorsitzende der Stiftung Dianiño
Email: info@stiftung-dianino.de

Wir sagen Danke für Ihre Spende

Mit einer Spende von 85,00 € ermöglichen Sie uns einen wichtigen Hilfseinsatz für ein Kind mit Diabetes in einer akuten Belastungssituation.

Der Schutz ihrer Daten ist uns wichtig. Wir nutzen die Daten nur zur Durchführung der SEPA-Lastschrift. https://www.stiftung-dianino.de/datenschutz/
Hiermit ermächtige ich die Stiftung Dianiño, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Stiftung Dianiño auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum die Erstattung des belastenden Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flagge.

Gerne können Sie uns jederzeit mittels klassischer Überweisung an unser Spendenkonto unterstützen.

Stiftung Dianiño
Kreissparkasse Tuttlingen
IBAN: DE30 6435 0070 0000 0448 84
BIC:   SOLADES1TUT

Bei Spenden bis 300,00 € ist ein vereinfachter Spendennachweis inkl. Ihres Einzahlungsbelegs zur Vorlage beim Finanzamt ausreichend. Diesen können Sie bei Frau Dalinger per Email anfordern.

Kathy Dalinger Vorstand Stiftung Dianino

„Gemeinsam können wir den Unterschied machen! Jede Spende zählt und hat die Kraft, das Leben von Kindern mit Diabetes positiv zu verändern. Ihre großzügige Unterstützung schenkt ihnen Hoffnung, Gesundheit und die Chance auf eine bessere Zukunft. Wir sagen Danke für Ihre Spende.“

Kathy Dalinger
Vorsitzende der Stiftung Dianiño

Auf diese Weise können Sie uns unterstützen

Anlass-Spenden

Spenden statt Geschenke

Egal, ob Sie eine Privatperson, eine Schule oder ein Verein sind, gibt es viele Gelegenheiten, gemeinsam zu feiern – sei es ein Geburtstag, eine Hochzeit, ein Jubiläum, ein Familien- oder Vereinsfest, eine Firmenfeier, eine Schul- oder Sportveranstaltung, ein Benefizkonzert, ein Flohmarkt oder eine Tombola. Wenn Sie dabei auf Geschenke oder Einnahmen verzichten möchten und stattdessen Spenden sammeln möchten, können Sie Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes in akuten Belastungssituationen helfen.

Bereits in der Einladung können Sie Ihre Gäste über die Spendenaktion informieren. Teilen Sie dazu bitte die Bankverbindung der Stiftung mit und geben Sie das mit uns vereinbarte Kennwort als Verwendungszweck an, beispielsweise den Anlass oder Ihren Namen. Nur so können wir die Einzelspenden Ihrer Aktion zuordnen. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Kondolenz-Spenden

Spenden statt Kränze

Der Tod eines geliebten Menschen ist für die Hinterbliebenen eine enorme Belastung und ein schwerer Schicksalsschlag. Umso mehr sind wir Ihnen zu Dank verpflichtet, wenn Sie in dieser schwierigen Zeit die Absicht haben, die Arbeit der Stiftung Dianiño zu unterstützen. Indem Sie auf Kränze und Blumenspenden verzichten und stattdessen zu Spenden für unsere Stiftung aufrufen, helfen Sie uns, Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes zu unterstützen.

Bereits in der Traueranzeige können Sie die Bankverbindung der Stiftung mitteilen und das mit uns vereinbarte Kennwort als Verwendungszweck angeben, zum Beispiel „Trauerfall Max Mustermann“. Nur so können wir die Einzelspenden Ihrer Spendenaktion richtig zuordnen. Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Als Unternehmen helfen

Die Stiftung Dianiño übernimmt Verantwortung dort, wo unserer Meinung nach dringend Hilfe benötigt wird.

Immer mehr Unternehmen suchen nach Projekten, mit denen sie sich identifizieren können und durch die sie neben Steuern und Abgaben auch einen gesellschaftlichen Beitrag leisten können.
Die Stiftung Dianiño bietet diesen Unternehmen eine professionelle Plattform.
Wenn Sie uns unterstützen möchten, ohne Ihr Engagement öffentlich zu machen, sind wir für Spenden sehr dankbar.

Wenn Sie jedoch Ihr gesellschaftliches Engagement durch Ihre Unterstützung der Stiftung Dianiño für die interne und externe Kommunikation nutzen möchten, stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Gerne unterhalten wir uns mit Ihnen über inhaltliche Anknüpfungspunkte und entwickeln konkrete gemeinsame Projekte.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Schenkungen

Durch eine Schenkung zu Lebzeiten haben Sie die Möglichkeit, Ihr Vermögen aktiv zu nutzen und die Auswirkungen Ihrer Schenkung persönlich mitzuerleben. Indem Sie eine Geldsumme direkt an die Stiftung Dianiño übertragen, unterstützen Sie aktiv deren Arbeit.

Falls Sie die Schenkung nicht sofort durchführen möchten, besteht auch die Option, ein Schenkungsversprechen zu Lebzeiten abzugeben. Dieses Versprechen muss lediglich notariell beglaubigt werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Erbschaft

Sie denken darüber nach, die Stiftung Dianiño in Ihrem Testament zu bedenken?
Das ehrt uns und macht uns glücklich.
Sie können sicher sein, dass Ihr Erbe bzw. Vermächtnis ungeschmälert in den Projekten der Stiftung Dianiño ankommt, da die Stiftung als gemeinnützig anerkannt ist und von der Schenkungs- und Erbschaftssteuer befreit ist.

Eine Voraussetzung für eine Vererbung bzw. ein Vermächtnis ist ein wirksames Testament. Hierfür gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

  • Das eigenhändig geschriebene und unterschriebene Testament (§ 2247 BGB).
  • Das sogenannte öffentliche Testament, bei dem ein Notar Ihren letzten Willen unter Berücksichtigung der erbrechtlichen Vorschriften in Form einer Urkunde niederlegt (§ 2232 BGB).

Unabhängig davon, für welchen Weg Sie sich entscheiden, unterstützen wir Sie bei Bedarf gerne mit Rat und Tat.
Auf jeden Fall tragen Sie mit Ihrem Erbe bzw. Vermächtnis dazu bei, gemeinsam mit uns Lebensfreude und Zukunft für viele Kinderseelen zu stiften.

Haben Sie Interesse, die Stiftung Dianiño testamentarisch zu unterstützen?

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Zustiftungen

Jede gemeinnützige Stiftung benötigt Zuwendungen von privater Hand – auch die Stiftung Dianiño. Für die Stiftung Dianiño haben Zustiftungen einen großen Vorteil: Sie wirken langfristig. Denn im Gegensatz zu einer Spende sind Mittel, die zugestiftet werden, von der empfangenden Stiftung nicht zeitnah zu verwenden. Zustiftungen erhöhen dauerhaft das Stiftungsvermögen der Stiftung Dianiño, wodurch wir langfristig höhere Erträge erzielen können und unsere Satzungsziele nachhaltiger verfolgen können.

Eine Zustiftung zur Stiftung Dianiño hat den Vorteil, dass Sie Kindern mit Diabetes ohne hohen eigenen Verwaltungsaufwand gezielt und wirkungsvoll helfen können. Egal ob natürliche oder juristische Personen, sie kommen mit einer Zustiftung auch in den Genuss von steuerlichen Vorteilen unabhängig davon, ob Sie Geldbeträge oder Sachwerte (z.B. Wertpapiere) gestiftet haben.

Haben Sie Interesse, die Stiftung Dianiño durch eine Zustiftung zu unterstützen?
Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.