Spenden & Helfen

Helfen Sie mit.
Durch Ihre Spende.

 

  • Seit mehr als 15 Jahren lindert Dianiño das Leid der „kleinen Helden“ und gibt ihnen Perspektiven
  • Unsere schlanke Struktur und niedrige Verwaltungskosten garantieren eine effektive Spendenverwendung
  • Die Hilfsanfragen steigen und damit unser Bedarf an Unterstützung

Wir freuen uns über Spenden und Zuwendungen jedweder Art und helfen Ihnen gerne, den für Sie passenden Ansatz zu finden.

Wenden Sie sich einfach an mich:
Ingrid Binder, Vorsitzende der Stiftung Dianiño
Tel.: 0160 968 168 78
E -Mail: ingrid.binder(at)stiftung-dianino.de

Gerne können Sie uns jederzeit mittels klassischer Überweisung an unser Spendenkonto unterstützen.

Vielen Dank für Ihre Spende!

Stiftung Dianiño
IBAN: DE3064 3500 7000 0004 4884
BIC:   SOLADES1TUT

Online Spenden

Egal, ob spontan oder lange geplant: Hier können Sie die Stiftung Dianiño direkt, einfach und sicher mit Ihrer Online-Spende unterstützen.

Ihre Daten, die Sie in unser Spendenformular eintragen, werden mit einem hohen Sicherheitsstandard (SSL-Verschlüsselung) übertragen.

 

Sie haben noch Fragen, bevor Sie spenden?

 

Rufen Sie uns für eine persönliche Beratung gerne an unter:

Tel.: 0160 96816878 (Frau Ingrid Binder)

 

Jetzt direkt spenden:

 


 

Erbschaften

Sie denken darüber nach, die Stiftung Dianiño in Ihrem Testament zu bedenken?

 

Das ehrt uns und macht uns glücklich.

 

Sie können sicher sein, dass Ihr Erbe bzw. Vermächtnis ungeschmälert in den Projekten der Stiftung Dianiño ankommt, da die Stiftung als gemeinnützig anerkannt ist und von der Schenkungs- und Erbschaftssteuer befreit ist.

 

Voraussetzung für eine Vererbung bzw. ein Vermächtnis ist ein wirksames Testament. Hierfür gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

  1. Das eigenhändig geschriebene und unterschriebene Testament (§ 2247 BGB).
  2. Das sogenannte öffentliche Testament, bei dem ein Notar Ihren letzten Willen unter Berücksichtigung der erbrechtlichen Vorschriften in Form einer Urkunde niederlegt (§ 2232 BGB).

Unabhängig davon, für welchen Weg Sie sich entscheiden, unterstützen wir Sie bei Bedarf gerne mit Rat und Tat.

 

Auf jeden Fall stiften Sie mit Ihrem Erbe bzw. Vermächtnis gemeinsam mit uns Lebensfreude und Zukunft für viele Kinderseelen.

 

Haben Sie Interesse, die Stiftung Dianiño testamentarisch zu unterstützen?

 

Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Ingrid Binder, Vorsitzende der Stiftung Dianiño

Tel.: 0160 96816878
E-Mail: ingrid.binder@stiftung-dianino.de


 

Als Unternehmen helfen

Die Stiftung Dianiño übernimmt Verantwortung, wo unserer Meinung nach Hilfe dringend nötig ist.

 

Immer mehr Unternehmen sind auf der Suche nach Projekten, mit denen sie sich identifizieren können und durch die sie – neben Steuern und Abgaben – einen gesellschaftlichen Beitrag leisten können.

 

Die Stiftung Dianiño bietet diesen Unternehmen eine professionelle Plattform.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, ohne Ihr Engagement in die Öffentlichkeit zu tragen, sind wir für Spenden sehr dankbar.

 

Wenn Sie aber Ihr gesellschaftliches Engagement über Ihre Unterstützung der Stiftung Dianiño für die interne und externe Kommunikation nutzen möchten, stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Sehr gerne unterhalten wir uns mit Ihnen über inhaltliche Anknüpfungspunkte und entwickeln mit Ihnen konkrete gemeinsame Projekte.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ingrid Binder, Vorsitzende der Stiftung Dianiño

Tel.: 0160 96816878
E-Mail: ingrid.binder@stiftung-dianino.de


 

Zustiftungen

Jede gemeinnützige Stiftung benötigt Zuwendungen von privater Hand – auch die Stiftung Dianiño. Für die Stiftung Dianiño haben Zustiftungen einen großen Vorteil: Sie wirken langfristig. Denn im Gegensatz zu einer Spende sind Mittel, die zugestiftet werden, von der empfangenden Stiftung nicht zeitnah zu verwenden. Zustiftungen erhöhen dauerhaft das Stiftungsvermögen der Stiftung Dianiño, wodurch wir langfristig höhere Erträge erzielen können und unsere Satzungsziele nachhaltiger verfolgen können.

 

Eine Zustiftung zur Stiftung Dianiño hat den Vorteil, dass Sie Kindern mit Diabetes ohne hohen eigenen Verwaltungsaufwand gezielt und wirkungsvoll helfen können. Egal ob natürliche oder juristische Personen, sie kommen mit einer Zustiftung auch in den Genuss von steuerlichen Vorteilen unabhängig davon, ob Sie Geldbeträge oder Sachwerte (z.B. Wertpapiere) gestiftet haben.

 

Haben Sie Interesse, die Stiftung Dianiño durch eine Zustiftung zu unterstützen?

Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Ingrid Binder, Vorsitzende der Stiftung Dianiño

Tel.: 0160 96816878
E-Mail: ingrid.binder@stiftung-dianino.de


 

AmazonSmile

Bei Amazon bestellen und der Kinderstiftung Dianiño Gutes tun. Das ist möglich mit AmazonSmile. Mit AmazonSmile können 0,5% Ihres nächsten Amazon Kaufs direkt an die Kinderstiftung Dianiño weitergegeben werden. Einfach bei AmazonSmile anmelden und bei jedem Einkauf an Dianiño spenden, ohne das zusätzliche Kosten entstehen. Ausführliche Informationen gibt es direkt bei  AmazonSmile

image

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten die Stiftung Dianiño Unterstützen und mehr erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir und die Kinder, denen wir helfen freuen uns über jede Form der Unterstützung.

Kontakt