diabetes kind diagnose nachsorge

Häusliche Nachsorge für Kinder mit Diabetes

Wir unterstützen Kinder und Familien nach der Diagnose, zum Einfinden in die neue Lebenssituation

Die Diagnose Diabetes Typ 1 kommt für viele Familien wie ein Hammerschlag aus heiterem Himmel. Von heute auf morgen ändert sich das komplette Familienleben. Nicht immer ist es für die Kinder und Familien einfach, sich in die neue Lebenssituation einzufinden. Und nicht immer wird eine häusliche Nachsorge von den Krankenkassen übernommen. In so einem Fall kommt die kostenlose Hilfe der Kinderstiftung Dianiño zum Tragen. Unsere ehrenamtlichen Diabetes-Nannies kommen direkt nach der Diagnose für ein paar Stunden in die Familien nach Hause, um sie in den ersten Tagen zu unterstützen und ihnen so Halt und Zuversicht zu geben. Vielen Kindern und Familien wird so der neue Alltag mit der Erkrankung erleichtert.

Diabetes-Nanny - Häusliche Nachsorge nach der Diagnose Diabetes Typ 1

Hilfsbeispiel

Marie erkrankte im Alter von 3 Jahren an Diabetes Typ 1. Der Vater kam emotional nicht mit der neuen Situation und der Diagnose der Tochter zurecht. Die Mutter hatte sehr viele Unsicherheiten und Ängste im Umgang mit der Erkrankung. So traute sich die Mutter nicht, bei ihrem Kind den Blutzucker zu messen oder das Insulin zu spritzen. Die Eltern hatten sehr große Angst vor der Situation zu Hause. Um die Familie bestmöglich zu unterstützen, begleitete eine Dianiño Diabetes-Nanny (selbst betroffene Mutter) die Eltern bereits während der Einstellungsphase im Krankenhaus und im Anschluss zu Hause im familiären Umfeld. Unsere Diabetes-Nanny unterstützte die Eltern so lange, bis sie ihre anfänglichen Ängste und Unsicherheiten ablegen konnten. Sie trauten sich nach dem erfolgreichen Nanny-Einsatz zu, die Diabetestherapie ihrer Tochter selbstständig durchzuführen.

Stiftung Dianiño – Damit das Leben mit Diabetes nach der Diagnose zu Hause gelingt.

» … unsere Tochter hat ihre Fröhlichkeit und ihre Unternehmenslust nicht zuletzt dank dem tollen Einsatz unserer Dianiño Nanny wiedergewonnen. «

» Wir sagen danke für eine super Hilfe in einer Zeit die für uns so schwer war. Was besseres konnte uns nicht passieren. «

» Und genau diese unbürokratische Hilfe tut so gut in der Anfangszeit. Fühlt es sich doch eh schon so an als stünde die Welt gegen einen, da kommt ein Dianiño-Engel genau richtig. «

Gemeinsam Hand in Hand

Unser Hilfsangebot zur Diabetes-Nachsorge unterstützt die Kinder, Jugendlichen und Familien in der schwierigen Phase direkt nach der Diagnose. Mit Fachwissen, Vertrauen und Empathie ermöglichen unsere Dianiño Diabetes-Nannies den Familien einen einfacheren Einstieg in die neue Lebenssituation.

Das Hilfsangebot „Häusliche Nachsorge“ kann von betreuenden Ärzten und Diabetes-Teams schnell und unkomplziert online angefragt werden.

Häusliche Nachsorge Diabetes

Diabetes Typ 1 bei Kindern erkennen.
Auf diese Diabetes Anzeichen sollten Eltern achten:

Elternbroschüre download

Mehr zum Dianiño Hilfsangebot

Unsere kostenlosen Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche mit Typ1 Diabetes, leicht und verständlich erklärt in unserer Dianiño Elternbroschüre.