News

30. Oktober 2013

Schwäbisch Hall unterstützt Dianiño Diabetes-Nannies mit wunderbarer Spende von 5.000 Euro

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die größte private Bausparkasse Deutschlands, fühlt sich der gesellschaftliche Verantwortung verpflichtet und verankert diese Werte mit großem sozialem Engagement in rund 50 sozialen Projekten oder Einrichtungen in ganz Deutschland.

Herr Uwe Kling, Vertriebsdirektor der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Region Bayern und neue Bundesländer (Sparda-Banken Vertrieb), überreichte in der Kinderklinik Erfurt einen Scheck an Dianino und zeigte damit seine tiefe Verbundenheit mit der Kinderstiftung und den betreuenden Teams von erkrankten Kindern.

Herzlichen Dank!