News

10. Januar 2014

Firma GeAT: Spende statt Geburtstagsgeschenke für die Mitarbeiter

Frau Förster und Frau Schüppel von der GeAT AG in Erfurt setzten die tolle Idee um, dass die Belegschaft dieses Jahr anstatt des traditionellen Geburtstagsgeschenkes an jeden den Gesamtbetrag als Spende an Dianiño stiftete.

Herr Dr. Lemmer von der Kinderklinik in Erfurt und die Dianiño-Nanny Christiane Umbreit übernahmen freudig und dankend stellvertretend für Dianiño den Spendenscheck in Höhe von € 1.400,00.

DANKESCHÖN für das soziale Engagement an die beiden Damen und die Mitarbeiter von GeAT in Erfurt.