News

31. März 2016

Diabetes Zentrum spendet an Dianiño

Anlässlich der Einweihungsfeier der neuen Räumlichkeiten hat die Diabetespraxis Jochen Schumacher aus Essen knapp 700 € an die Stiftung Dianiño gespendet.

Das Team setzte die tolle Idee um, die Gäste anstatt Geschenke um Spenden zu bitten. Vielen herzlichen Dank für so viel soziales Engagement!

Mit der Spende können wir wieder zu einigen Familien nach Hause fahren, uns um sie kümmern und für ihre Sorgen und Probleme da sein.